Browsed by
Autor: Miren

Obstbaumschnitt Workshop

Obstbaumschnitt Workshop

Obstbäume im Sommer richtig schneiden – aber wie?

Am Sonntag, 04.09.2022, 11.00-18.00 Uhr
KuBiZ (Kultur-und Bildungszentrum Raoul Wallenberg) Bernkastelerstr. 78, 13088 Berlin-Weissensee

Foto: „20180916_Mohndorf_007“ by Tauralbus is licensed under CC BY 2.0

Volker Croy, Fachberater im Gartennetzwerk Dresden, wird uns in diesem Workshop Einblick in die Grundtechniken des Obstbaum-Sommerschnitts geben.
Im Offenen-Garten vom KuBiZ gibt es über 30 unterschiedliche Obstbäume, die von den Nachbar*innen und Besucher*innen auf Grund des leckeren Obstes und ihrem Schatten geliebt werden.
Aber wie können wir die Bäume gesund erhalten und in ihren Wachstum unterstützen?
In diesem Workshop wird es einen theoretische Einführung geben und dann werden wir unser Wissen unter der Anleitung von Volker Croy an den Bäumen des KuBiZ-Garten anwenden.

Zwischendurch wird es zur Stärkung Kaffee, Tee und ein leckeres Mittagessen geben.


Anmeldung an: buero@workstation-berlin.org
Kosten: kostenlos, Spenden für das Mittagessen erbeten
Mitbringen: Garten-/Baumscheren, falls vorhanden, Wetterfeste Kleidung


Bestäuber-Biodiversität im Garten – wie können wir sie unterstützen?

Bestäuber-Biodiversität im Garten – wie können wir sie unterstützen?

Am Samstag, 11.06.22, 15:30 – 17:30 Uhr


(© CC0 via pixabay – Seaq68)

Honigbienen sind in den letzten Jahren zu richtigen Stars geworden – wir lieben Sie! Es gibt aber auch viele andere Bestäuber: Wildbienen, Hummeln, Wespen, Fliegen, Schmetterlinge… Wie können wir die Vielfalt von Bestäubern im Garten fördern?

Rebecca Lomfeld, die sich um die Honigbienen im KuBiZ kümmert, gibt uns einen Einblick in das Thema. Anschließend werden wir das Bienenvolk besuchen.

Danach werden wir selber aktiv: wir bauen eine Hummelbox, die wir im Gemeinschaftsgarten des KuBiZ aufstellen und stellen kleine Insektenhotels zum Mitnehmen her.

Ab 20 Uhr gibt es dann zum Abschluss ein Konzert „Electric Garden“ (experimentelle Musik) in unserem wunderschönen Garten.

Die Veranstaltung ist Teil des offiziellen Programms der Langen Tag der Stadtnatur:

https://www.langertagderstadtnatur.de/angebote/details/6647

Mit oder Ticket, sei dabei!

Pflanzen pflanzen! – Tauschbörse und Pflanzenvermehrung

Pflanzen pflanzen! – Tauschbörse und Pflanzenvermehrung

Am Sonntag, den 15. Mai 15:00 – 18:00 h im KuBiZ-Garten (Bernkastelerstr. 78, 13088 Berlin-Weißensee)

Pflanzen zu vermehren macht Spaß! Damit beschäftigen wir uns diesen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen

  • Samenbomben basteln mit Kindern
  • Pflanzentauschbörse (bzw. -verschenkbörse) – bring deine überschüssige Jungpflanzen und bekomme welche von anderen geschenkt
  • Kräuter Vermehrungs-Station: Wir werden beliebte Gartenkräuter da haben und durch Absenker oder durch Triebe vermehren. Falls Du kleinere Töpfe übrig hast, bring sie mit.

Wir freuen uns über Beiträge zum Mitbring-Kuchen-Buffet und vor allem: auf Euch!

Kompost-Tag im KuBiZ-Garten

Kompost-Tag im KuBiZ-Garten

am Sa. 5. März 2022   11:00 – 17:00

5. März 2022   11:00 – 17:00

Bald ist der Frühling da – wir sind in den Startlöchern. Damit unsere Gemüse, Stauden und Sträucher gut anwachsen, brauchen sie Nährstoffe. Kompost ist da der richtige Pflanzenbooster.

Wenn du verschiedene Methoden und Praktisches über Kompost lernen möchtest oder einfach nur Lust auf ein bisschen Gartenarbeit, frische Luft und nette Leute hast, mach gerne mit!

Wir werden die große Kompost-Miethe wenden, Pferdemist einmischen, die Thermokomposter leeren und wieder auffüllen, die Würmer nach dem langen Winter besuchen und ganz viel Bokashi in Erde vergraben

Der Workshop ist umsonst und offen für alle Interessierte. Wir bitten nur um Anmeldung, damit wir besser planen können: bodenschaetzen@workstation-berlin.org

Es gibt gemeinsames Mittagessen gegen Spende und für diejenigen, die bis zum Ende bleiben und mit uns aufräumen gibt es was Süßes (spezial leckere zitronige Milchreis), Getränke und bei Lust und Laune Lagerfeuer

Ein Veranstaltung von                                     in   Zusammenarbeit   mit

KompostGemeinschaftsgärtenTermineWürmer


11 Jahre Kultur- und Bildung in Weissensee wollen wir mit euch feiern !!!

11 Jahre Kultur- und Bildung in Weissensee wollen wir mit euch feiern !!!

Am 05.09.2020 gibt es von 11 am- 11 pm die KuBiZ 11 Sause

Drinks und Musik – – – DIY-Angebote – – – und chillige Plätze – – – Vokü und Kuchen im Hof – – – Pizza aus dem Lehmofen – – – Upcycling und Teampainting – – – Bienen und Hühner im urbanen Garten – – – Workshops, Bikes und Clownerie – – – Quiz und Infos – – – Jam Session und Video

Special Guests:

17.00 Uhr:Phaenotyp Polka/Ska/Soul

20.30 Uhr: Olivia FX Live gespielte Drums, wabbernde Bässe, drahtige Synthies und explosiver Gesang werden begleitet von fetten Club Samples.

Corona:Bitte gebt auf euch und die Menschen in eurer Nähe acht. Besonders an Getränke- und Essensständen und den Angeboten im Haus. Nutzt ggf. die ausliegenden Masken und Desinfektionsmittel am Info-, Kuchen- und Pizzastand und beachtet die Hinweise zur Zugangsbeschränkung der Indoorangebote, so dass wir unter den aktuellen Gegebenheiten ein tolles Fest gemeinsam haben.

Soliflohmarkt

Soliflohmarkt

Kommt am Sonntag den 23. 8. zum chillen und shoppen zu unserem Flohmarkt auf dem KuBiZ-Hof. Die Erlöse gehen an die sozialen Projekte!

Soliflohmarkt am 23.8.2020 im KuBiZ
FREILAUF DIY-Bike-Camp

FREILAUF DIY-Bike-Camp

Wir freuen uns auf vier Tage Bikes, DIY, Workshops, Fahrradrennen,
Vorträge, Küfa und Zeremonien vom 13. bis 16. August im Kubiz!

PROGRAMM

Donnerstag – 13. August 2020
16:00 – 22:00 – Rahmenprogramm @ KuBiz mit XXXX

17:00 – Vortrag – Bleibende Erinnerungen – Bikepacking mit „Kind“ @
KuBiz

18:00 – 20:00 – Essen von und mit Fläming Kitchen @ KuBiz

18:00 – Vortrag/Workshop – Frauenquote für die Verkehrswende? Was hat
Feminismus mit Mobilität zu tun? @ KuBiz

20:00 – Vortrag – Aktionen für eine Zukunft ohne Autos: Verkehrswende,
Nulltarif, Fahrradstraßen @ KuBiz

20:00 – Frauen-Fahrrad-Vernetzungstreffen @ KuBiz

22:30 – Night Ride @ KuBiz

Freitag – 14. August 2020

16:00 – 22:00 – Rahmenprogramm @ KuBiz mit XXXX

18:00 – 20:00 – Essen von und mit Fläming Kitchen @ KuBiz

18:30 – Vortrag – Straßen für Menschen vom VCD @ KuBiz

19:15 – mitRADgelegenheit zum Freak / Tall Bike Rennen

20:00 – Vortrag – Rad & Aktivismus in Oaxaca-Stadt (Mexiko) @ KuBiz

20:00 – Purple Ride / Critical Mass FLINT* @Mariannenplatz

20:30 – Freak / Tall Bike Rennen @ Treptow

21:15 – Film – Überraschungsfilm mit starkem Berlin und Fahrradbezug @
KuBiz

22:30 – Night Ride @ KuBiz

Samstag – 15. August 2020

10:00 – mitRADgelegenheit zum Teufelsee @ Mariannenplatz

13:00 – 1. MediaTrike – Parade @ Lottenhof, Potsdam

14:00 – Selbsthilfewerkstatt Alley Cat @ XXX

14:00 – Speed Dating – Lerne andere Fahrradfreaks kennen @ Tempelhofer
Feld

16:00 – 22:00 – Rahmenprogramm @ KuBiz mit XXXX

18:00 – 20:00 – Essen von und mit Fläming Kitchen @ KuBiz

19:00 – Vortrag – Schoko-Fahrt (geplant) @ KuBiz

20:00 – Radreisevortrag – Einfach mal losfahren – könnte gut werden von
NWMB @ KuBiz

22:30 – Night Ride @ KuBiz

Sonntag – 16. August 2020

10:00 – mitRADgelegenheit zum Teufelsee @ Mariannenplatz

14:00 – Bike Polo @ Saalestraße Neukölln

16:00 – 17:30 – Workshop – Auf Tubeless umrüsten @ Tempelhofer Feld

16:00 – 22:00 – Rahmenprogramm @ KuBiz mit XXXX

18:00 – 20:00 – Essen von und mit Fläming Kitchen @ KuBiz

19:00 – Vortrag – Das beste Lastenrad der Welt, gebaut nach frei
verfügbaren Bauplänen @ KuBiz

20:00 – Vortrag – Deutschland deine Autobahn @ KuBiz

21:30 – Überraschungs-Hochzeitszeremonie @ KuBiz

22:30 – Night Ride @ KuBiz

Obstbaumschnitt Workshop

Obstbaumschnitt Workshop

am Sa. 7. März
10 – 15:30

Wie soll man Obstbäume schneiden, damit sie gut tragen?

Worauf achtet mensch, damit dem Baum dabei gut geht?

Ein bisschen Theorie
…und ran an die Praxis,
an den Bäumchen!

Bild: „20180916_Mohndorf_007“ by Tauralbus is licensed under CC BY 2.0

Anmeldung: buero@workstation-berlin.org
Spende: 5 – 15 € – nach Selbsteinschätzung

  • Zu Mittag gibt es eine warme Suppe und Brot
  • Nach Möglichkeit eine Rosenschere mitbringen