Bestäuber-Biodiversität im Garten – wie können wir sie unterstützen?

Bestäuber-Biodiversität im Garten – wie können wir sie unterstützen?

Am Samstag, 11.06.22, 15:30 – 17:30 Uhr


(© CC0 via pixabay – Seaq68)

Honigbienen sind in den letzten Jahren zu richtigen Stars geworden – wir lieben Sie! Es gibt aber auch viele andere Bestäuber: Wildbienen, Hummeln, Wespen, Fliegen, Schmetterlinge… Wie können wir die Vielfalt von Bestäubern im Garten fördern?

Rebecca Lomfeld, die sich um die Honigbienen im KuBiZ kümmert, gibt uns einen Einblick in das Thema. Anschließend werden wir das Bienenvolk besuchen.

Danach werden wir selber aktiv: wir bauen eine Hummelbox, die wir im Gemeinschaftsgarten des KuBiZ aufstellen und stellen kleine Insektenhotels zum Mitnehmen her.

Ab 20 Uhr gibt es dann zum Abschluss ein Konzert „Electric Garden“ (experimentelle Musik) in unserem wunderschönen Garten.

Die Veranstaltung ist Teil des offiziellen Programms der Langen Tag der Stadtnatur:

https://www.langertagderstadtnatur.de/angebote/details/6647

Mit oder Ticket, sei dabei!

Die Kommentare sind geschloßen.