Offener Raum

Offener Raum

Der Offene Raum ist der Versuch einen Raum zu öffnen in dem politisch, sozial, kulturell engagierte Menschen einen gleichberechtigten Zugang zu allen Ressourcen innerhalb dieses Raumes haben. Die NutzerInnen erweitern sich gegenseitig ihre Handlungsmöglichkeiten in dem sie ihre Projekte innerhalb dieses Raumes verwirklichen und gleichzeitig in gegenseitiger Absprache zur Verfügung stellen. Die Projekte sollen sich durch die Ergänzungen erweitern, zu neuen Ideen/Anregungen führen und sich aufeinander beziehen.

Die Realisierung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Stiftung Freiräume. Der offene Raum selber wird durch die  NutzerInnen getragen.

Innerhalb des Offenen Raums werden unter anderem folgende Teilprojekte realisiert: Multifunktionaler Aktions-, Bühnen-, Veranstaltungs-, Atelier- und Bastelraum, kleines Zeitungs-Archiv sozialer Bewegungen,  Offene Bibliothek, Computerarbeitsplatz mit Internet. Der Offene Raum wird auch als Ergänzung zur Nutzung und Gestaltung des Gartens und des Innenhofs genutzt (siehe Garten) und für diverse Kleingruppen- und Initiativtreffen.

Bei Interesse kontakten: offener-raum@kubiz-wallenberg.de

 

>> KuBiZ-ARTIKEL ZUM OFFENEN RAUM ANZEIGEN

Ein Gedanke zu „Offener Raum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.