Durchsuchen nach
Tag: Kultur

GOTT – STAAT – PATRIARCHAT

GOTT – STAAT – PATRIARCHAT

Abtreibungsgegner*innen in den USA – Auf ihr Betreiben kippte der Oberste Gerichtshof im Juni 2022 das Grundrecht auf Abtreibung aus dem Jahr 1973 (Foto: James McNellis, Washington, USA, CC BY 2.0 creative commons )

Vortrag und Diskussion

Freitag, 10.2.2023  18.00 Uhr
im Offenen Raum
KuBiZ, Bernkasteler Str. 78, 13088 Berlin

»Zur Rolle christlicher Fundamentalist*innen und Rechts-Konservativer im Antifeminismus«
Kurzfilm & Vortrag von Kit Wagner (Wat the Fuck – Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung)

In den letzten Jahren breitet sich eine neu erstarkende christliche, rechts-konservative Bewegung nicht nur in totalitären Staaten aus, sondern greift auch in westlich orientierten Gesellschaften wie den USA, Ungarn oder Polen immer mehr um sich. Und auch in Deutschland ist ein Trend hin zu einer “Konservativen Familienagenda“ zu beobachten. Der Backlash reicht von Lobbyarbeit gegen Gleichstellung bis hin zu Angriffen auf das Recht zum Schwangerschaftsabbruch und die Homo–Ehe. Nach dem Vortrag wird ausreichend Raum für Diskussionen sein.

Eintritt frei

Kunstfestival im KuBiZ „Species next Door“ 27.+28.August

Kunstfestival im KuBiZ „Species next Door“ 27.+28.August

gefördert von: Staatsministerin für Kultur und Medien

Das Kunstfestival Species next Door zeigt Arbeiten von 17 Künstler*innen und 10 Workshop-Teilnehmenden, die sich in Haus und Garten auf über 4000qm verteilen. Das Event widmet sich dem Thema der „Spezies von nebenan“ in Form von realen und Phantasie-Lebewesen: Tiere, Menschen, Pflanzen, Pilze, Bakterien, abstrakte Wesen, Außerirdische u.a..

Am Eingang erhalten Besuchende eine Landkarte mit den einzelnen Stationen der Kunstwerke.

Zu sehen gibt es u.a. eine Objekt-Installation aus Pflanzen und Asphalt von Sadra Wejdani, die Dubai Foto-Serie Exit Ghost von Kai Bornhöft, eine Metallskulpturen-Gang und Lichtskulpturen von Sundew, Fassadenmalerei von Graffitikünstlern, eine Installation aus Fundstücken von Gaby Taplick, Tür-Malerei von Anna Deiml, die Metallskulpturen funny animals von Miss Tobi, Objekt-Fotografien mit dem Titel Zu Verschenken von Vincent Voignier u.a. Das Programm beinhaltet außerdem eine Führung mit den Künstler*innen und eine Führung durch das KuBiZ.

Am Samstag Abend (27.08.) treten die Musiker*innen Ursula Häse & Robert Meyer (Theremin, Stimme, Bass, Elektronik) im Garten des KuBiZ auf und präsentieren Klänge in Interaktion mit den Geräuschen des Außenraums.

Kiez! Feiert Sommer 2022

Kiez! Feiert Sommer 2022

Anknüpfend an den Erfolg des gut besuchten Kiez! Feiert Sommer Festes des letzten Jahres, wird es auch in diesem Jahr ein freudevolles Sommerfest in Kooperation verschiedener sozialer Träger aus Weißensee Ost stattfinden, die sich mit Erlebnis-, Mitmachangeboten und Infoständen 3 Tage an 3 unterschiedlichen Orten einbringen.

22.06.22, 15 – 19 Uhr
NaiMo – Nachbarschaftstreff im Moselviertel
Brodenbacher Weg 34, 13088 Berlin

23.06. 22, 15 – 19 Uhr
KuBiZ – Kultur- und Bildungszentrum Raoul Wallenberg
Bernkasteler Str. 78, 13088 Berlin

24.06.22, 15 – 19 Uhr
Familienzentrum Hansaviertel Door i.s./ Phönix
Hansastr.136,13088 Berlin

Beteiligte Projekte, neben den veranstaltenden Initiativen, sind das Familienzentrum in der Hansastraße, die Jugendhilfe Ostkreuz, Phönix, die mobile Stadtteilarbeit MOST mit der Empathiekampagne, das Familienzentrum Hand in Hand und das Umweltbüro Pankow, sowie die Agrarbörse.

Spiel und Spaß erwartet euch bei Angeboten, wie der Teddyambulanz, Mikroskopieren von Wasserflöhen, Jonglageworkshop, Hüpfburg, Kinderschminken, diverse Upcycling Angebote, wie Instrumente bauen, Schnitzen, Keramik, Bogenschießen, Seifenblasen und vieles mehr.

Musikalisch gibt es von Singersongwriter Musik über Akkordeonmusik bis zu folkloristischen Gesängen.